Der rote Fluss

Buchbeschreibung:

 Eine Geschichte über einen grausamen Fluch, eine verbotene Liebe und eine Reise voller Abenteuer

»… Die Völker der Staubelfen und Bartriesen sollten nie mehr zusammenkommen. So groß war sein Hass … Mit schwarzer Magie zwang er den Fluss zum Gehorsam und band den Fluch an ihn …«
Barthamiel und Lichtina lauschen voller Entsetzen der Geschichte, die ihnen endlich die Wahrheit über den roten Fluss offenbart. Es ist eine Geschichte, die vor langer Zeit geschehen war, und die sich nun wiederholen sollte.
Irgendwo auf der Welt, getrennt von dem anderen, erleben die Staubelfe und der Bartriese märchenhafte Abenteuer und bestehen gefährliche Prüfungen. Sie finden Freunde wie einen sprechenden Hund oder den hässlichsten Mann der Welt, und sie treffen auf das Böse mit seiner unersättlichen Gier nach Schönheit. Die Liebenden kommen sich Stück für Stück näher, doch eine dunkle Macht ist ihnen immer einen Schritt voraus.

  • Taschenbuch: 152 Seiten

  • Verlag: Kelebek Verlag (1. März 2019)

  • Sprache: Deutsch

  • ISBN-10: 3947083165

  • ISBN-13: 978-3947083169

  • Größe und/oder Gewicht: 15,4 x 1,5 x 21,3 cm

 

Als Taschenbuch erhältlich!​

Please reload