Mütter, Töchter und andere Krisen

Familien 2.0 

Band 1

Start der neuen Reihe FAMILIE 2.0

Annette ist Geschäftsfrau, sie liebt ihre Villa, ihre Firma und ihre Familie.

„Genau in der Reihenfolge“, meint Tochter Monika, die sich ganz der Familie widmet. Als sie ihren Mann Udo jedoch bei einem Seitensprung erwischt, zieht sie mit Tochter Sarah in die Villa ihrer Mutter.
Annette, die Udos betriebswirtschaftliche Fähigkeiten zu schätzen weiß, macht ihn dennoch zu ihrem Geschäftsführer. Da sind Probleme ebenso vorprogrammiert, wie bei dem Versuch ihres Ex-Mannes, seinen ungewollten Ruhestand zu verheimlichen.
Die herrschende Finanz- und Wirtschaftskrise macht die Situation auch nicht leichter, verhilft aber zu neuen Ideen – und schafft am Ende völlig neue Verhältnisse.

Ein paar Worte zur Reihe

In Bad Brunn, einer fiktiven Kleinstadt im Wiener Becken, wohnen Menschen wie Du und ich.
Sie lieben und hassen, haben Hoffnungen und Träume, Vorlieben und Vorurteile - und sie haben Familie.
Nun ist Familie ein durchaus dehnbarer Begriff. Während man früher in Großfamilien zusammenlebte, sich später gerne in die Kernfamilie zurückzog, entstehen in unseren Tagen oft Patchworkfamilien, die - mit etwas gutem Willen - zu ganz erstaunlichen Konstellationen führen können.
Ihnen widmet sich diese Reihe - mit einem Augenzwinkern, aber ohne auf realistische Hintergründe und amüsante Details zu verzichten. Viel Spaß!

In Kürze folgen
Band 2 - Schwiegermütter, Töchter und andere D(r)amen
Band 3 - Väter, Sohne und andere Sturköpfe
Band 4 - Töchter, Väter und andere Freuden

  • Herausgeber ‏ : ‎ BoD – Books on Demand; 1. Edition (27. Januar 2022)

  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch

  • Taschenbuch ‏ : ‎ 308 Seiten

  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3755798468

  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3755798460

  • Abmessungen ‏ : ‎ 12.7 x 1.78 x 20.32 cm

 

Als Taschenbuch oder E-Book erhältlich - überall wo es Bücher gibt!

cover-1.png
 
 
cover (1).png

Schwiegermütter, Töchter und andere D(r)amen

Familien 2.0 

Band 2

Teil 2 der neuen Reihe FAMILIE 2.0
 

Bad Brunn 2015

Das hatte Gernot Beranek sich anders vorgestellt. Der erfolgreiche Architekt, seit Kurzem Witwer, war nach Bad Brunn gezogen, um sich besser um seine Stieftochter Lea und deren Großmutter kümmern zu können. Doch der Neustart ist alles andere als einfach. Lea steht am Beginn der Pubertät und die Bad Brunner verhalten sich erstaunlich abweisend.
Zum Glück ist Gernots langjährige Assistentin Christine ebenso an seiner Seite, wie seine ehemalige Partnerin Katrin. Mit Hilfe der so unterschiedlichen Frauen findet Gernot langsam wieder Freude am Leben. Schade nur, dass die beiden Damen einander so gar nicht mögen.

Ein paar Worte zur Reihe

In Bad Brunn, einer fiktiven Kleinstadt im Wiener Becken, wohnen Menschen wie Du und ich.
Sie lieben und hassen, haben Hoffnungen und Träume, Vorlieben und Vorurteile - und sie haben Familie.
Nun ist Familie ein durchaus dehnbarer Begriff. Während man früher in Großfamilien zusammenlebte, sich später gerne in die Kernfamilie zurückzog, entstehen in unseren Tagen oft Patchworkfamilien, die - mit etwas gutem Willen - zu ganz erstaunlichen Konstellationen führen können.
Ihnen widmet sich diese Reihe - mit einem Augenzwinkern, aber ohne auf realistische Hintergründe und amüsante Details zu verzichten. Viel Spaß!

In Kürze folgen
Band 3 - Väter, Sohne und andere Sturköpfe
Band 4 - Töchter, Väter und andere Freuden

  • Herausgeber ‏ : ‎ BoD – Books on Demand; 1. Edition (28. März 2022)

  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch

  • Taschenbuch ‏ : ‎ 252 Seiten

  • ISBN-10 ‏ : ‎ 375431405X

  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3754314050

  • Abmessungen ‏ : ‎ 12.7 x 1.45 x 20.32 cm

 

Als Taschenbuch oder E-Book erhältlich - überall wo es Bücher gibt!

 
3D_Vaeter.png

Väter, Söhne und andere Sturköpfe

Familien 2.0 

Band 3

Teil 3 der neuen Reihe FAMILIE 2.0
 

Seit neben Annettes Villa Waldesruh ein Doppelhaus gebaut wurde, geht es in und um die Villa deutlich weniger ruhig zu. In einer Haushälfte wohnen Tochter Monika samt Lebensgefährten, Kleinkind und den pubertierenden Töchtern, mit denen sie ihre liebe Not haben. In der zweiten Haushälfte wohnt Monikas Ex-Mann Udo mit Lebensgefährtin Barbara und deren 6-jährigem Sohn Alex. Für Barbara enden damit Jahre voller Zweifel und Vorwürfe, und auch Alex fühlt sich in der neuen Großfamilie sichtlich wohl. Doch dann taucht Alex Vater auf und bringt nicht nur Barbaras Seelenfrieden arg ins Wanken.

Ein paar Worte zur Reihe

In Bad Brunn, einer fiktiven Kleinstadt im Wiener Becken, wohnen Menschen wie Du und ich.
Sie lieben und hassen, haben Hoffnungen und Träume, Vorlieben und Vorurteile - und sie haben Familie.
Nun ist Familie ein durchaus dehnbarer Begriff. Während man früher in Großfamilien zusammenlebte, sich später gerne in die Kernfamilie zurückzog, entstehen in unseren Tagen oft Patchworkfamilien, die - mit etwas gutem Willen - zu ganz erstaunlichen Konstellationen führen können.
Ihnen widmet sich diese Reihe - mit einem Augenzwinkern, aber ohne auf realistische Hintergründe und amüsante Details zu verzichten. Viel Spaß!

In Kürze folgt
Band 4 - Töchter, Väter und andere Freuden

  • Herausgeber ‏ : ‎ BoD – Books on Demand; 1. Edition (26. April 2022)

  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch

  • Taschenbuch ‏ : ‎ 184 Seiten

  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3756204626

  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3756204625

  • Abmessungen ‏ : ‎ 12.7 x 1.07 x 20.32 cm

 

Als Taschenbuch oder E-Book erhältlich - überall wo es Bücher gibt!

 
cover.png

Töchter, Väter und andere Freuden

Familien 2.0 

Band 4

Teil 4 der neuen Reihe FAMILIE 2.0
 

Zwischen Vätern und Töchtern soll es ja eine besondere Beziehung geben. Leicht haben sie es dennoch nicht immer.
Das merkt auch Rainer Breininger, als er nach acht Jahren aus den Staaten zurückkehrt, um den Familienbetrieb zu übernehmen. Tochter Emma und deren Mutter machen es ihm nicht ganz einfach, in seine Vaterrolle hineinzufinden.

Barbara Baum hat andere Sorgen: Ihre Schwester Magda ist in einen Betrugsfall verwickelt. War sie wirklich der Kopf der Bande, oder nur ein willfähriges Opfer Ihres Lebensgefährten? Vater-Baum glaubt auch diesmal den Beteuerungen der Tochter und hält sie Magda für unschuldig. Hat er recht?
Einmal mehr haben die Bad Brunner einige Nüsse zu knacken – und sie tun es mit Charme und Esprit.

Ein paar Worte zur Reihe

In Bad Brunn, einer fiktiven Kleinstadt im Wiener Becken, wohnen Menschen wie Du und ich.
Sie lieben und hassen, haben Hoffnungen und Träume, Vorlieben und Vorurteile - und sie haben Familie.
Nun ist Familie ein durchaus dehnbarer Begriff. Während man früher in Großfamilien zusammenlebte, sich später gerne in die Kernfamilie zurückzog, entstehen in unseren Tagen oft Patchworkfamilien, die - mit etwas gutem Willen - zu ganz erstaunlichen Konstellationen führen können.
Ihnen widmet sich diese Reihe - mit einem Augenzwinkern, aber ohne auf realistische Hintergründe und amüsante Details zu verzichten. Viel Spaß!

  • Herausgeber ‏ : ‎ BoD – Books on Demand; 1. Edition (3. August 2022)

  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch

  • Taschenbuch ‏ : ‎ 240 Seiten

  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3756275574

  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3756275571

  • Abmessungen ‏ : ‎ 12.7 x 1.4 x 20.32 cm

 

Als Taschenbuch oder E-Book erhältlich - überall wo es Bücher gibt!