• Beate Geng

Cöpenicker Sagen & Geschichten

Aktualisiert: 30. Nov 2018



Buchbeschreibung:

12 Sagen und Geschichten ... zu einem der ältesten Siedlungsgebiete des heutigen Berlins, von den Anfängen bis in die Neuzeit: informativ – überraschend – unterhaltsam – neu ausgewählt und erzählt.

„Sage vergeht nie ganz, die verbreitete, welche der Völker redende Lippe umschwebt: Denn sie ist unsterbliche Göttin.“ (Hesiod, im 7. Jahrhundert v. Chr.)

  • Taschenbuch: 48 Seiten

  • Verlag: epubli; Auflage: 2 (26. Juni 2018)

  • Sprache: DeutschISBN-10: 3746737710

  • ISBN-13: 978-3746737713

  • Verpackungsabmessungen: 19 x 12,8 x 0,2 cm

Erhältlich als Taschenbuch oder E-Book!



Der Autor über sich selbst:

Seit 2008 bin ich als freier Autor tätig. Ich schreibe, mache nur, was mir Spaß macht und wovon ich denke, dass es auch andere interessiert. Gern und sehr viel bin ich zu Lesungen unterwegs von den Buchmessen bis zur schönen Insel Rügen. Kontakt mir meinen Lesern ist für mich sehr wichtig. Heute sind es auch Kurzgeschichten, die man unterwegs oder wo auch immer lesen kann. Meine Liebe gilt dem Autobiografischen und der Fantasy. Ernstes gibt es genug um uns herum, etwas träumen, von der Liebe schwärmen, das hilft und stimmt optimistisch. Das muss m. E. nicht alles perfekt sein, es soll unterhalten. Ich, Jahrgang 1947, bin verheiratet, lebe in Berlin und habe vier Kinder. So, ansonsten sprechen meine Bücher, einfach lesen oder zu den Lesung kommen.



Urheberrecht:

Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte und Werke unterliegen dem Urheberrecht und wurden mit der Genehmigung des jeweiligen Autors auf dieser Seite veröffentlicht.  Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Urhebers bzw. Autors.

WinterBanner_Lang_Mombel_.jpg

www.buecherkarussell.de - Kontakt: geng67@gmx.de - © 2017  Beate Geng