• Beate Geng

Ein Bratapfel erzählt



Buchbeschreibung:

Puh, mir wird unwohl, wenn ich nur dran denke. Ich möchte euch eine Geschichte erzählen von uns Äpfel und dem Baum, an dem wir hingen. Einst war ich ein schöner, grüner und gut geformter Apfel. Heute liege ich verschrumpelt in einem Keller unter dem Regal, ganz allein! Nur ab und zu kommen Mäuse vorbei und nagen an mir herum. Bratapfel wurde ich von meinem Baum und den anderen Äpfeln genannt. Dabei wussten weder meine Kollegen noch der Baum, was es hieß, ein Bratapfel zu sein. Lasst mich von vorne anfangen. Die Jahreszeit ging auf den Herbst zu und es war Erntezeit. Auf einer Streuobstwiese, weit draußen bei den Feldern, stand ein besonders schöner Baum. Der hing voll mit uns Äpfeln. Man könnte meinen, wir wären noch nicht ganz reif, denn wir waren rot, halb rot, halb grün, rot-grün oder ganz grün.Ich war ein ganz grüner, jedoch gut gewachsener Apfel, so sagte es unser Baum. Dabei hatte ich einen schlechten Platz an seinen Ästen. Es traf mich so gut wie kein Sonnenstrahl. Vielleicht lag es aber auch an der Sorte, dass wir Äpfel so unterschiedlich aussahen. Das musste unser Baum wissen. Der aber war sehr mürrisch und wortkarg, wollte nicht immer mit uns reden, denn er hatte durch uns eine schwere Last zu tragen. Für ihn gab es nur einen Spruch: "Ihr seit die Äpfel. und ich der Baum." Jedoch einmal sprach er zu mir: "He, grüner, gut geformter Apfel, weißt du, nicht jedes Jahr bin ich so voll und prall mit Äpfeln behangen. Meine Sorte gehört zu den Winteräpfeln. Besonders ihr grünen, gut geformten müsst euch in Acht nehmen, denn ist werde gern in der Adventszeit als Bratäpfel verwendet. Deine roten Kollegen kommen zum Verzehr in eine Obstschale."Bratäpfel, Adventszeit, was ist das?" fragte ich. "Das musst du selbst herausfinden," antwortete der Baum. " Mir wurde ganz mulmig!" "Autsch, autsch rief ein Nachbar neben mir, der halb grün ist."Mir ist ganz schlecht, in mir ist ein Wurm, der plagt mich schon seit Tagen.Was wird aus mir? Was soll ich nur ? tun.

  • ISBN-10 : 386931771X

  • ISBN-13 : 978-3869317717

  • Abmessungen : 20.5 x 0.74 x 20.5 cm

  • Taschenbuch : 128 Seiten

  • Herausgeber : epubli GmbH; 6. Edition (1. November 2010)

  • Leseniveau : 1 und Nach oben

  • Sprache: : Deutsch


Auch in italienischer Sprache erhältlich:


C éra una volta una bella mela, verde e rotonda.

Se ne stava appesa con le sue colleghe a un melo, che si ergeva nel bel mezzo di un frutteto. II suo albero e le sue colleghe mele la chiamavano Mela Cotta.

Ma ne` l`albero ne`le sue celloghe sapevano cosa

significasse essere una mela cotta.

Ora se ne sta raggrinzita in una cantina, sotto uno scaffale, tutta sola. Ogni tanto qualche topolino si avvicina per rosicchiarla.

Leggete queste pagine, de lasciatevi incantare dai racconti della Mela Cotta.

  • ISBN-10 : 3737588775

  • Taschenbuch : 88 Seiten

  • ISBN-13 : 978-3737588775

  • Abmessungen : 12.5 x 0.51 x 19 cm

  • Herausgeber : epubli GmbH; 2. Edition (17. März 2016)

  • Leseniveau : 1 und Nach oben

  • Sprache: : Italienisch


Vero KAa über sich selbst:

Ich bin seit 2008 als Autorin unterwegs. Dabei war schreiben nie meine Stärke. Ich bin eher ein Zahlenmensch. Aber wer ist schon fehlerfrei? Mein Motto, niemand ist perfekt in


Leben, auch wenn er es gern sein möchte. Ich bin ein Mensch "wie du und ich".






Urheberrecht:

Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte und Werke unterliegen dem Urheberrecht und wurden mit der Genehmigung des jeweiligen Autors auf dieser Seite veröffentlicht.  Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Urhebers bzw. Autors.

WinterBanner_Lang_Mombel_.jpg

www.buecherkarussell.de - Kontakt: geng67@gmx.de - © 2017  Beate Geng