• Beate Geng

Ehren(wert)

Aktualisiert: 5. Nov 2018

Band 1 und 2



ungebrochenes Vertrauen


Buchbeschreibung:

Nachdem Sarah Nick´s Villa abrupt verlassen hatte und planlos davongefahren war, konnte sie kaum fassen, dass er mal wieder zu ihr kam, um sie aufzufangen. Unendlich glücklich über die Aussprache, zog Sarah kurz darauf, wie geplant bei Nick ein. Doch gerade als sie gemeinsam verreisen wollten, um ein wenig Zeit zu zweit zu haben und den Jahreswechsel zu feiern, erreichte Sarah eine für sie äußerst tragische Nachricht. Auch in dieser schlimmen Zeit war Nick immer an ihrer Seite, doch die nächste Hiobsbotschaft ließ nicht lange auf sich warten und brachte das Glück der Beiden erneut gehörig ins Wanken. Auch wenn Sarah und Nick immer wieder zusammenfanden, mussten sie immer wieder schwierige Hürden meistern. Kurz bevor sie endlich nach Mallorca reisen und den großen Schritt wagen wollten, holte Sarah die Vergangenheit ein, was das Liebesglück der Beiden endgültig auf die Probe stellte.

  • Taschenbuch: 484 Seiten

  • Verlag: tredition; Auflage: 1 (30. Juli 2018)

  • Sprache: Deutsch

  • ISBN-10: 3746910854

  • ISBN-13: 978-3746910857

  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 2,7 x 20,3 cm

  • Gebundene Ausgabe: 484 Seiten

  • Verlag: tredition; Auflage: 1 (30. Juli 2018)

  • Sprache: Deutsch

  • ISBN-10: 3746910862

  • ISBN-13: 978-3746910864

  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 2,7 x 20,3 cm



verheißungsvolle Liebe


Buchbeschreibung:

Ehren(wert) ist ein Liebesroman über eine junge Frau namens Sarah Miller, die in Köln lebt. Ihre Leidenschaft gilt der Mode, weshalb sie auch als Geschäftsführerin eines Klamottengeschäftes in Köln arbeitet. Ihr langjähriger Freund Chris ist als selbständiger Fitnesstrainer tätig und von Berufswegen die meiste Zeit in den USA unterwegs. Als Sarah sich entscheidet, ihre extreme Flugangst zu überwinden, um ihn dort zu besuchen, macht ihr ihr Chef Karl einen Strich durch die Rechnung und schickt sie stattdessen nach Frankfurt. Dort soll sie einem möglichen Investor den Klamottenladen, das Ehren(wert), in dem sie arbeitet, vorstellen. Enttäuscht darüber, Chris nun doch wieder länger nicht zu sehen, macht Sarah sich auf den Weg zu dem Investor Nick J. Bay. Dort hatte sie mit allem gerechnet, aber nicht mit so einem charmanten und attraktiven Mann, der ihr fast den Atem raubt. Erst Recht nicht, dass er ebenfalls ein persönliches Interesse an ihr hegt. Nick entführt Sarah in eine neue Welt, woraus sich eine verheißungsvolle Liebe entwickelt. Allerdings hat sie neben großen Gefühlen auch mit einigen Schicksalsschlägen zu kämpfen, die sie immer wieder aus der Bahn zu werfen drohen.

  • Taschenbuch: 444 Seiten

  • Verlag: tredition; Auflage: 1 (9. Mai 2017)

  • Sprache: Deutsch

  • ISBN-10: 374390702X

  • ISBN-13: 978-3743907027

  • Größe und/oder Gewicht: 11,8 x 3,2 x 19 cm

  • Gebundene Ausgabe: 444 Seiten

  • Verlag: Tredition; Auflage: 1. (9. Mai 2017)

  • Sprache: Deutsch

  • ISBN-10: 3743907038

  • ISBN-13: 978-3743907034

  • Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 3,7 x 20 cm


Über die Autorin:

Manuela Kugel ist Mama von zwei kleinen Söhnen. Zusammen mit ihrer Familie lebt sie in einem kleinen Vorort von Trier. Aufgewachsen ist sie in Köln, womit sie sich immer noch sehr verbunden fühlt. Hauptberuflich arbeitet sie seit vielen Jahren in der Finanzwelt von Luxembourg. 2011 hat sie als Ausgleich dazu ein Studium über das 'professionelle Schreiben' begonnen und bereits dabei Ihre Leidenschaft entdeckt.


Erhältlich als Taschenbuch, gebundene Ausgabe und als E-Book, überall wo es Bücher gibt!



Urheberrecht:

Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte und Werke unterliegen dem Urheberrecht und wurden mit der Genehmigung des jeweiligen Autors auf dieser Seite veröffentlicht.  Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Urhebers bzw. Autors.

WinterBanner_Lang_Mombel_.jpg

www.buecherkarussell.de - Kontakt: geng67@gmx.de - © 2017  Beate Geng