• Beate Geng

feelings

Gefühle




Buchbeschreibung:

Bei "feelings" (Gefühle) handelt es sich um ein niedliches Geschenkbuch, liebevoll zusammengestellt aus sehr schönen Gedichten und vielen Illustrationen. Bei diesen Gedichten dreht sich alles um unsere Gefühle, wie der Titel ja bereits verrät; Gefühle, wie selbstverständlich die Liebe, Eifersucht, Lebensfreude und auch Unzufriedenheit. Es geht um Treue, Vertrauen und heimliche Träume, aber ebenso um unser alltägliches Miteinander. Allen Gedichten liegt die positive Lebenseinstellung der Autorin zugrunde.

  • Taschenbuch: 72 Seiten

  • Verlag: tredition; Auflage: 1 (7. September 2018)

  • Sprache: Deutsch

  • ISBN-10: 3746956536

  • ISBN-13: 978-3746956534

  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 0,4 x 20,3 cm


Erhältlich als Taschenbuch, gebundene Ausgabe oder als E-Book!


Über die Autorin:

Brigitte Held stammt aus einem Kurort im Allgäu und wuchs dort mit fünf Geschwistern auf. Im Alter von 22 Jahren zog sie mit ihrem Lebensgefährten an den Niederrhein, wo sie auch heute mit ihrem Sohn leben.

Sie war immer schon ein stiller, aber lebensfroher Mensch, der gerne über die Menschen und das Leben nachdenkt. Als sie zu einem besonderen Anlass ihr erstes Gedicht schrieb, stellte sie zu ihrer eigenen Überraschung fest, dass ihr dies ganz einfach von der Hand ging, was sie dazu motivierte, immer mehr Gedichte zu schreiben. Dabei konnte sie nun einfach auf ihre früheren Beobachtungen und Erkenntnisse zurückgreifen. Inzwischen hat sie ihre mittlerweile beachtliche Sammlung in zwei kurz aufeinander gefolgten Gedichtbänden veröffentlicht, manche ihrer Gedichte wurden in Anthologien aufgenommen, andere von einem Sportvereinsblatt abonniert.

Brigitte Held schreibt sehr authentische Gedichte in schönen Reimen, sowohl tiefgründig und realistisch, als auch amüsant und aufmunternd, über zwischenmenschliche Beziehungen und all unsere Gefühle, die daraus resultieren; nicht zu vergessen natürlich: die Liebe!

Sie ist eine selbstbewusste, emanzipierte Frau, der sowohl Gerechtigkeit als auch Güte sehr am Herzen liegen, was sich auch ganz deutlich in ihren Gedichte widerspiegelt. Da sie die englische Sprache liebt, beinhalten sowohl der erste, als auch der zweite Gedichtband einzelne englischsprachige Gedichte.